Frühlingstour mit KAOS, einem isländisch-dänisch-mecklenburgischen Trio

Dieses Jahr rast die Zeit unheimlich. Ich bin viel unterwegs, habe bisher wunderbare Solo-Konzerte erlebt und war im Frühjahr auch auf Tour in Dänemark, Niederlande und Deutschland mit meinem isländisch-dänisch-mecklenburgisch nordischen Trio "Kaos". Meine Freunde Siggi Björns, Esben Langkniv und ich haben an zwölf wunderbaren Orten mit aufmerksamem und lustigem Publikum unsere Songs gespielt, Geschichten erzählt und die Zeit auf Tour sehr genossen. Ich habe sogar auf der Bühne mein Dänisch aus der Kopenhagener Aupairzeit vor zwölf Jahren reaktivieren können. Tausend Dank an alle fürs Kommen und Organisieren und all die Gastfreundschaft. Wir wollen das gern wiederholen und basteln gerade ein Live-Album von unserem Tourabschluss in Schmalförden. Gude Heude Leude!

Nachricht hinterlassen

    Kommentar hinzufügen